Energieinfos

Rohöl: Preisanstieg vorerst gestoppt
Nach dem starken Anstieg der Ölpreise hat sich die Lage an den internationalen Öl-Märkten wieder etwas beruhigt. Aktuell (15:10 Uhr) stehen die Preise wie folgt: Nordseesorte Brent: 68,57 US-Dollar/Barrel US-Rohöl WTI: 65,18 US-Dollar/Barrel Der Euro wird aktuell mit 1,1897 US-Dollar gehandelt. Nach dem...

weiterlesen
Thüringer tanken am teuersten
Die Autofahrer in Thüringen müssen derzeit beim Tanken am meisten für ihren Kraftstoff bezahlen. Sowohl Benzin als auch Diesel kosten aktuell in keinem anderen Bundesland mehr. Wie die heutige ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern zeigt, kostet ein Liter Super E10 in Thüringen 1,508 Euro. Für...

weiterlesen
Ölheizung - was nun?
Seit Bekanntwerden des Klimaschutzpaketes der Bundesregierung stellen sich zahlreiche Hausbesitzer eine Frage: Was passiert mit meiner Ölheizung? Manche Meldungen erwecken den Eindruck, sie müsste 2026 abgeschafft werden – doch das stimmt nicht. Was für Hauseigentümer zudem noch wichtig ist, weiß das Institut...

weiterlesen
Mehr Klimaschutz erfordert höheres Reformtempo
"Wenn die EU die Klimaziele höhersteckt, müssen wir auch das Reformtempo in Deutschland erhöhen. Dies erfordert auch eine grundlegende Reform der Energiesteuer", erklärten Prof. Christian Küchen, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV), und Adrian Willig, Geschäftsführer des...

weiterlesen
Die Kombination mit Erneuerbaren Energien und CO2-neutralen flüssigen Brennstoffen macht die Ölheizung auch in Zukunft attraktiv
Bilanz / Jahrespressegespräch Januar 2021: Der Verband für Energiehandel Südwest Mitte e. V. (VEH) blickt mit seinen rund 400 Mitgliedern auf ein besonderes Jahr 2020 zurück. „Ein Jahr, wie ich es auch in meinem Betrieb noch nicht erlebt habe“, erklärt Thomas Rundel, Energiehändler aus Singen und...

weiterlesen
Nach OPEC plus -Treffen: Rohöl mit höchstem Stand seit Dezember 2019
Der Ausgang des Treffen der OPEC- und Nicht-OPEC-Staaten hat für einen kräftigen Anstieg der Ölpreise gesorgt. Die Nordseesorte Brent stieg um rund 4 Dollar je Barrel an. Auch der für den Heizölpreis bestimmende Gasölpreis ging kräftig nach oben. Fazit des Treffens: Trotz steigender Nachfrage und optimistischen...

weiterlesen
Wasserstoff: PtX Lab Lausitz bringt synthetische Treibstoffe aus dem Labor in den Luft- und Seeverkehr
Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke haben am 2.3.2021 mit Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Jörg Steinbach den Startschuss für das PtX Lab Lausitz gegeben. Bei einem ersten Fachdialog zu PtX sprachen sie mit Führungskräften aus Forschung und Unternehmen zu...

weiterlesen
Ölpreise legen zu - Ölverbund Opec+ beginnt Beratungen am Donnerstag
An den internationalen Börsen legten heute morgen die beiden Rohölsorten West Texas Intermediate (WTI) und die Nordseesorte Brent wieder zu.  Bestimmend für den Handel ist das Treffen der OPEC-Staaten und der Nicht-OPEC-Länder ab Donnerstag: Analysten rechnen mit einer Ausweitung der Öl-Produktion. Eine...

weiterlesen
Benzin spürbar teurer
Die Kraftstoffpreise sind gegenüber der Vorwoche gestiegen. Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,437 Euro und damit 2,4 Cent mehr als vor einer Woche. Wie die wöchentliche Preisauswertung des ADAC weiter zeigt, fällt der Preisanstieg bei Diesel etwas schwächer aus: Für einen Liter...

weiterlesen
Tanken im Februar spürbar teurer
Der Preisanstieg an den deutschen Tankstellen hat sich im Februar fortgesetzt. Sowohl Benzin als auch Diesel verteuerten sich im Mittel im Vergleich zum Januar um jeweils 4,3 Cent je Liter. Dies zeigt die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise. Danach mussten die Fahrer von Benziner-Pkw im Monatsmittel 1,394 Euro je Liter Super E10...

weiterlesen
Neues EU-Energielabel sorgt ab dem 1.3. für mehr Klarheit über Energieeffizienz von Produkten
Die Angaben A+++, A++ und A+ auf dem bekannten Energielabel gehören bald der Vergangenheit an. Ab dem 1. März 2021 gilt im ersten Schritt für einige Produkte eine neue Skala von A – G. Verbraucher*innen erhalten auf dem neuen Label mit verständlichen Piktogrammen aussagekräftigere Informationen über den...

weiterlesen
Ölpreis weiterhin im Aufwind, Euro legt leicht zu
(Stand 12:30 Uhr) An den internationalen Börsen sind die Ölpreise weiterhin kräftig angestiegen. Auch hierzulande wird Heizöl teurer. Aktuell kostet die europäischen Nordsee-Ölsorte "Brent" für eine Auslieferung im April bei 67,20 US-Dollar pro Barrel, ein Fass US-Öl "West Texas Intermediate" kostet...

weiterlesen
Benzinpreis klettert über Marke von 1,40 Euro
Benzin und Diesel sind seit der vergangenen Woche deutlich teurer geworden – eine kräftige Verteuerung auf dem Rohölmarkt gibt es indes nicht. Wie die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kletterte der Preis für Superkraftstoff binnen Wochenfrist um 2,8 Cent je Liter. Damit kostet ein Liter Super E10...

weiterlesen
Ölpreise gehen mit Aufschlägen in die neue Woche
An den internationalen Warenterminmärkten kostete heute Mittag ein Barrel, das sind 159 Liter, der Nordseesorte Brent 63,28 Dollar. Fast einen Euro mehr als am Freitag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stand gegen 11 Uhr bei 59,42 Dollar.  Die ölpreise stiegen aufgrund der Kältewelle in...

weiterlesen
Ölpreise weiter steigend – Euro mit Verlusten
  (Stand 11:15 Uhr) Die Ölpreise an den internationalen Rohstoffbörsen ziehen weiterhin an. Die Nordseesorte Brent kostete -  nach über einem Jahr-  erstmals wieder 64 Dollar je Barrel. Auch US-Rohöl WTI wurde teurer und kletterte über die 60 Dollar-Marke. Der Euro musste Verluste hinnehmen. Durch die...

weiterlesen
Im Zeichen der Zukunft: Green Fuels als Chance für den Wärmemarkt
Zum ersten Mal wird die ISH in Frankfurt dieses Jahr ausschließlich in digitaler Form stattfinden. Dennoch wird es vom 22. bis zum 26. März ein umfangreiches Programm für das Fachpublikum geben – auch das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) wird einen Tag lang mit verschiedenen Programmpunkten zur...

weiterlesen
Kraftstoffpreise: Verteuerung setzt sich fort
Der Preisanstieg bei Benzin und Diesel setzt sich fort – dies zeigt die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer demnach 1,385 Euro bezahlen, das sind 0,4 Cent mehr als in der Vorwoche. Benzin hat sich damit zum zehnten Mal in Folge im Rahmen der wöchentlichen...

weiterlesen
Preis für Heizöl klettert weiter nach oben
Die Ölpreise sind an den internationalen Börsen weiter auf hohem Niveau. Die Nordsee-Ölsorte "Brent" steht heute vormittag bei 63,16 US-Dollar je Barrel, ein Fass US-Öl "West Texas Intermediate" kostet 59,82 Dollar. Der Euro steht bei 1,2158 US-Dollar. Extreme Kälte in den USA und Kanada beeinträchtigen derzeit die...

weiterlesen
Heizölpreise im Aufwärtstrend
Bereits letzte Woche stiegen die Preise für Rohöl an den internationalen Warenterminmärkten an. Dieser Trend setzt sich auch zum Wochenstart durch: Die Ölpreise für eine Auslieferung im April betragen aktuell für die Nordsee-Ölsorte "Brent" 63,15 US-Dollar,  US-Öl "West Texas Intermediate" kostet...

weiterlesen
Minusgrade können Diesel zu schaffen machen
Streikt der Diesel-Motor bei tiefen Minustemperaturen, ist meist der Kraftstofffilter mit feinsten Paraffinteilchen aus dem Sprit blockiert. Schon ab etwa minus sieben Grad bilden sich auch im „Winterdiesel“ die ersten Paraffinpartikel, die zum Ausflocken des Kraftstoffs führen. Bei den aktuell zweistelligen Minusgraden in...

weiterlesen